GEWINNER UND VERLIERER DER RELEGATION 1<>2   von Rashad28.05.2019 18:54

GEWINNER UND VERLIERER DER RELEGATION 1<>2

3 Tage voller Spiel, Spaß und eine Menge Überraschungen!

Die Relegation 1<>2 ging nach 3 Tagen voller Rocket League Action zu Ende und nun stehen die Sieger und Verlierer fest.

Man konnte es ahnen, dass es bei der Relegation knackig zur Sache gehen wird. Allerdings war niemandem klar, wie knackig das ganze Unterfangen am Ende sein wird.

MissTheOpenNet und a Frosch traten als Vertreter der Division 1 powered by Shadow gegen die „noch“ Zweitklassigen Austrian Force und TKA E-Sports aus der Division 2 an.

Das Niveau jeder einzelnen Spielbegegnung glich einer Zitterpartie wie aus einem großen Turnierfinale.

Grund für diese subjektive Wahrnehmung waren die vielen Best of Series, die fast immer in voller Länge (7 Runden) gespielt wurden.

Die große Überraschung kommt aus Österreich. Austrian Force setzten sich gegen die eigenen Landsleute TKA E-Sports und gegen MissTheOpenNet durch. Gegen a Frosch mussten die vollen 7 Runden her, da unterlagen sie den Fröschen.

Die Divisionsverteidiger „a Frosch“ präsentierten sich mit viel Abwechslung im Spielstil. Vom schönen Passplay verabschiedeten sie sich, als sie erkannten, wie schnell sich die starken Kontrahenten der Relegation auf deren Spielstil adaptieren konnten.

Sie erfanden sich neu und improvisierten in die richtige Richtung. Effektives und konsequentes Rocket League musste her und das taten sie auch. Alle Matches konnten RnZ, Nexus und FBMF für sich entscheiden. Angesichts der Mitbewerber, eine beachtliche Leistung!

Glückwunsch an a Frosch für den Klassenerhalt und an Austrian Force für den Aufstieg in die Königsklasse der Nitro League.

Alle Matches könnt ihr hier nochmals in Ruhe anschauen. ► TWITCH RELEGATION 1<>2

Bitte logge dich ein, wenn du ein Kommentar abgeben willst.

Kommentare (0)