DIE GARTENHÜTTENGANG RÜSTET AUF   von DarkTemplar201504.05.2019 18:17

DIE GARTENHÜTTENGANG RÜSTET AUF

Kurz vor Beginn des vorletzten Spieltages gibt das Team der GARTENHÜTTENGANG (GHG) einen Trasfer bekannt. Um wen es sich handelt, wer für ihn seinen Platz im Roster räumen muss und ob er direkt zum Stammspieler erklärt wird, erfahrt ihr hier in diesem Beitrag.

Der Spieler um den es sich handelt, ist niemand geringeres als Tox. Er ist zwar ein neues Gesicht in der Nitro League und für manche Spieler ein Unbekannter, jedoch konnte er durch seine guten Leistungen in der kompetetiven Szene bereits auf sich aufmerksam machen. Er selbst spielt beispielsweise momentan in der Rank-A-Liga von RL6Mans. Somit handelt es sich um eine Ergänzung, welche perfekt in die Reihe der GHG-Spieler passt.

Da die GARTENHÜTTENGANG bereits aus 5 Spielern besteht, muss durch den Zuwachs ein Spieler das Roster verlassen. In diesem Fall traf es Rizex. Er steht nun aktuell nicht mehr im Kadar der Mannschaft und ist somit Teamlos. Ob dies bei einem Spieler von solcher Qualität lange der Fall bleiben wird, ist unwahrscheinlich. Wir sind gespannt, ob wir Rizex nächste Saison wieder in der Nitro League begrüßen dürfen.

Der Wechsel im Allgemeinen konnte zu keinem spannenderen Zeitpunkt geschehen, denn am Sonntag findet das Spitzenspiel der Saison zwischen der GHG und Aquilibritas Esports statt. Beide Mannschaft sind zum aktuellen Zeitpunkt noch ungeschlagen und das Aufeinandertreffen wird von vielen als Vorentscheidung auf den Meistertitel angesehen. Tatsächlich wird Tox direkt in dieser Begegnung für die GARTENHÜTTENGANG auf dem Feld stehen. Das Team gab dies in einem Tweet bekannt.

Wir sind sehr gespannt, wie sich dieser Transfer auf das Spiel der GHG auswirkt und natürlich auch auf das Spitzenspiel an diesem Sonntag. Wir hoffen euch am Sonntag, um 20:10 Uhr auf unserem Twitchkanal begrüßen zu dürfen.

Bitte logge dich ein, wenn du ein Kommentar abgeben willst.

Kommentare (0)