HALBZEIT IN DIVISION 2  

von Rashad26.12.2018 12:48

HALBZEIT IN DIVISION 2

Die Hälfte der Season 2 für die Division 2 powered by Shadow ist geschafft. Wir werfen einen gemeinsamen Blick auf die Tabellen und Ereignisse der einzelnen Teams. 

Division 2.1 

Nach Spielwoche 4 dominiert die Gartenhüttengang mit einem Ergebnis von 4 zu 0 Siegen die Div 2.1. Im Team gab es einen Neuzugang "Ghostfire", der in den letzten Matches zum Einsatz kam und eine hervorragende Performance ablieferte.
Die größte Konkurrenz stellt bis dato das Team von "1UP Esport" dar. Im großen Aufeinandertreffen beider Teams mussten sich die Spieler rund um "Nexus" in der 5. Runde der Best of 5 Series in der Nachspielzeit mit einem Gegentor zufrieden geben. Kein anderes Team konnte sich bislang so gut gegen die Gartenhüttengang präsentieren. Mit 3:1 Siegen stehen sie in Woche 4 auf dem verdienten 2. Platz. Das hochspannende Match könnt ihr hier nochmal nachschauen 

Highlight: [DE] Nitro League Division 2.1 | Gartenhüttengang gg. 1UP Esport | Season 2 | !cmd von NitroLeagueRL auf www.twitch.tv ansehen

Mit einem Spieltag weniger, hängt Vuptrox dicht an 1UP Esport`s Ferse dran. 2:1 Siege können auf jeden Fall für den 2. Platz bedrohlich werden, vor allem dann, wenn "Vuptrox" und "1UP ESPORT" in Spielwoche 6 aufeinander treffen, wird es äußerst interessant. Ähnlich geht es "EWAVE ESPORTS", die ebenfalls mit nur 3 Spielwochen zugegen sind. Allerdings zeigt sich bei der elektronischen Welle, dass es irgendwo ein Leck gibt. Denn die bisherige Performance kann nicht an die Season 1 anknüpfen. Gegen die beiden topplatzierten Teams, hatten die Spieler rund um "DarkTemplar2015" deutlich keine Chance. Hier muss noch kräftig trainiert werden, um die nächsten Spielwochen positiv überstehen zu können.

Ähnliches gibt es zu den "GermanMonkeys" zu berichten. Das neue Team mit dem Zusatz "eXa" kann nicht überzeugen. Insbesondere im direkten Vergleich zum alten Team, das noch als "Academy" tituliert wurde. "xer02rl" hatte in der OffSeason das Team verlassen und sich den Mighty P!xels angeschlossen. "Levo" und "Phacy" hatten ebenfalls das Team verlassen und schlossen sich allerdings keinem Team wieder an. "KusaGM" blieb als einziger und wurde von Spielern der Partner-Orga "eXade eSports" ergänzt. Mit 1:2 Siegen stehen sie gerade noch an der Schwelle zum Abstieg, könnten sich aber noch retten, sofern sie in den nächsten Spielwochen punkten.

Mit 0:2 Siegen belegen die "Mighty P!xels Blue" rund um "JustMessin7" den vorletzten Abstiegsplatz. Auch hier gab es Veränderungen im Kader, "Gemmel" wechselte zu "1UP Esport" und "Axxo" wurde auf die Ersatzbank platziert. Dafür kamen "MnG" und "JavoxRL" ran, doch es reichte für kein Sieg. Weder gegen die "Gartenhüttengang" (1:3), noch 1UP (0:3). Nun gab es erneut einen Wechsel (Wechselslot), bei dem "envYYY" von der "CrashCrew" das Team wechselte und fortan, für die Might P!xels spielt. Die nächsten Spielwochen werden hier zwischen Abstieg und Klassenerhalt entscheiden. Es bleibt spannend!

"Raccoons Gaming". In der letzten Season boxten sich die Jungs rund um "DP41312" mit einem 4:1 Siegverhältnis an die 2. Topplatzierung neben "Riasoo". Von alle dem ist leider aktuell nichts zu sehen. 0:3 steht es aktuell um die Raccoons und es stehen noch einige harte Matches in der Pipeline. Es müsste ein Wunder geschehen, damit die Fahrer nicht in die Division 3 absteigen werden. Allerdings muss man gestehen, dass das Team in Div 3 besser aufgehoben wäre. Dort könnten sie sich ohne zu hohen Druck weiter entwickeln und die Div 2 zu einem späteren Zeitpunkt in Angriff nehmen. Nichtsdestotrotz geben die Spieler nicht auf und stehen nach wie vor im Stadium bereit. #Hutab

Division 2.2 

Auch hier kämpfen 2 Teams um die Tabellenspitze. "TDS-eSport" (ehemals Projekt Treadstone) konnten bislang in der ersten Hälfte der Season 2 namhafte Teams wie "Team Firewall" und "Final-Gaming" bezwingen und stehen mit einem 4:0 Verhältnis ganz oben in der Tabelle. Der Namenswechsel von Projekt Treadstone zu TDS-Esport kam direkt nach dem ersten Spieltag zustande. Wir berichteten in diesem Artikel bereits darüber. Das Team rund um "AnTiSuuuu" konnte bereits in der Offseason beim NitroCup eine sehr starke Performance abliefern. Das überraschte viele, denn in Season 1 waren sie deutlich schwächer. Top Entwicklung und nun Top Platzierung.

Keineswegs schlechter präsentiert sich "Riasoo", die mit ebenfalls 4:0 Siegen ganz oben mit dabei sind. Das große aufeinander Treffen beider Teams steht uns allen noch bevor. In Spielwoche 5 werden wir dann hoffentlich sensationell bedient und erleben dann die neue Spitze der Division 2.2. Im Kader kam "Vano" neu hinzu, der als 4. Spieler das Team rund um "Jonas" nun ergänzt. Eine ähnliche Leistung des Teams gab es bereits in Season 1. Dort konnten sie mit ebenfalls 4.0 Siegen die Season abschließen und aufsteigen.

Manch einer kennt sie noch als die Royal Blauen oder "Royal Blue eSports". Die Rede ist von "Team Firewall" rund um Vel, die sich in Season 2 in neuem Gewandt präsentieren. Der Kader blieb gleich, nur die Leistung knüpfte nicht ganz so gut an die Season 1 an. Auf Platz 3 müssen sie sich mit 2:1 und einem Spieltag weniger zufrieden geben. Bleibt abzuwarten, ob sie sich in den nächsten 3 Spielwochen verbessern werden. Von den Spielernamen sollte man allerdings eine sehr gute Performance erwarten.

Punktgleich befindet sich "Hemshof Inferno" Seite an Seite mit "Team Firewall". Das Team von "bach0" spielt seit Season 1 zusammen und sollten eigentlich aktuell auf dem Leistungs-Peak sein. Sie gewannen 3:1 gegen "Final-Gaming" und holten im Match gegen "Riasoo" immerhin eine Runde (1:3). Sie sollten jedenfalls alles daran setzen um den Platz zu erhalten, um am Ende der Season aufsteigen zu können.

Die Mighty P!xels haben ein weiteres Team in Div 2 platziert, die "Green". Ähnlich wie die Blues spielen sie in der unteren Hälfte der Tabelle mit und fanden bislang nicht zu ihrem gewohnten Spiel. Grund dafür kann der Abgang von "SnuSnu" sein, der kurz nach Beginn der Season das Team verließ. Das stellte die Jungs "Comet" und "SupZ" vor einer wichtigen Entscheidung, die sie recht schnell trafen. "xer02rl" wechselte von "GermanMonkeys Academy" zu den P!xels. Jedoch konnten sich die Spieler nicht zu 100% auf das Niveau der Kontrahenten einspielen. Mit einem Verhätltnis von 1:3 stehen sie in Spielwoche 4 auf dem Abstiegsplatz.

"Final-Gaming" macht es den P!xels nach und platzieren sich ebenfalls mit 1:3 auf den Abstiegsplatz. Das gesplittete Team von BoerMeister kommt nicht in Fahrt. In Season 1 noch gefeiert und nun befinden sie sich am Tiefpunkt ihrer bisherigen Leistung. Es gab interne Konflikte, weshalb man sich dazu entschloss die Teams zu splitten. "Cresscore" und "Kron!x" setzten sich ab und gründeten ein zweites Final Gaming Team. Ob das eine gute Entscheidung war? Wir werden es in Season 3 herausfinden. Zu guter Letzt finden wir vaceGaming auf dem letzten Platz, die aufgrund von Inaktivität aus der Season 2 suspendiert wurden und künftig wieder von der Starter Division beginnen müssen. Die Spieler des Teams werden in Season 3 laut Twitter (https://twitter.com/esportrn_/status/1077623791298195457) unter dem Namen "eSport Rein-Neckar" anzutreffen sein. Allerdings scheint der Spieler "Ronathy" nicht von der Partie zu sein. Die Suspendierung von VaceGaming stellt die Liga Adinistration vor einer wichtigen Entscheidung. Denn ursprünglich steigen 4 Teams auf und 2 ab. 1 Team würde den Klassenerhalt schaffen. Bei nun 6 Teams muss hierbei noch eine Entscheidung getroffen werden, ob die aktiven beiden letztplatzierten Teams absteigen oder nur eins. Hierzu wird es vermutlich vor Beginn der Spielwoche 5 eine Ankündiung geben.

Division 1

Bislang hat sich einiges bei den Teams der Divisionen 2 getan. Unerwarteterweise fällt der Leistungsunterschied zwischen den Teams teilweise groß aus. Dies wiederrum verspricht eine top Selektion für die Division 1 powered by Shadow (Season3) mit einem Preispool in Höhe von 500€ zu werden. Allerdings sind noch nicht alle Matches gespielt, deshalb bleiben wir noch gespannt und wünschen allen Teams GL & HF im Endspurt! 
  

Bitte logge dich ein, wenn du ein Kommentar abgeben willst.

Kommentare (0)