RELEGATION 2/3 – ALLE TEAMS IM ÜBERBLICK  

von 14.07.2020 19:27

RELEGATION 2/3 – ALLE TEAMS IM ÜBERBLICK

Verfasser: KatzeRL

Nach einer langen und spannenden Season beginnt für einige Teams die heiße Phase erst jetzt. Am kommenden Wochenende werden die Relegationsspiele zwischen den Teams der Division 2 und 3 ausgetragen. Die 8 Teams  kämpfen um den Aufstieg oder um die Chance, doch noch die Liga gegen die starke Konkurrenz zu halten. Auf unserem Twitchkanal werden wir natürlich so viele Spiele wie möglich für euch übertragen. Den genauen Ablauf der Relegation werden wir euch ebenfalls im Laufe der Woche in Form eines separaten Artikels zukommen lassen.

 

In diesem Beitrag möchten wir euch zunächst einen Überblick über alle Teams der Relegation mit auf den Weg geben.

 

DIE RELEGATION – EIN WOCHENENDE VOLLER SPANNUNG

Viele Teams haben in der Division 2.1 und 2.2 dafür gekämpft, die Liga ohne Relegation zu halten. Am Ende gelang es Opus eSports und RoyalBlue eSports nicht sich direkt den Klassenerhalt in der Division 2.1 zu sichern. Sie müssen sich nun in der Relegation beweisen. In ihrer Division wurden die Plätze 5 bis 7 allein durch das Rundenverhältnis entschieden. In der Division 2.2 hingegen war es nicht so knapp. Das Team Tickling Tentacles willhaben und MINKZ #Shadow belegten dort die Plätze 4 und 5. Diese 4 Teams werden gegen die starke Konkurrenz aus der Division 3 alles geben müssen, um die Division 2 zu halten.

Für die Teams der Division 3 geht es hingegen darum eine fast perfekte Season mit dem Aufstieg doch noch zu belohnen. Bremen eSports Kappachino erreichte knapp hinten den beiden direkten Aufsteigern in der Division 3.1 den 3. Platz. In der Division 3.2 sehen wir das Team Engines Stuttgart auf Platz 3, die ebenfalls nur gegen die beiden direkten Aufsteiger nicht gewinnen konnten. Nach einer stabilen Season erreichte das Team von Divinity Esports in der Division 3.3. ebenfalls die Relegation. Evil Raven Esports – Team Merkur wird das Line-up der vermeidlichen Underdogs  mit ihrem 3. Platz in der Division 3.4 komplettieren.

 

Egal welches der Teams man genauer betrachtet, alle haben genügend spielerische Klasse, um in dieser Relegation spannende und qualitativ hochwertige Matches auf den Platz zu zeigen. Wir sind sehr gespannt, welche vier Teams am Ende  ihre Chance nutzen werden und sich für die kommende Season für die Division 2 qualifizieren werden.

 

Bitte logge dich ein, wenn du ein Kommentar abgeben willst.

Kommentare (0)