DIVISION 2 - SEASON 6 - DER ABSCHLUSSBERICHT  

von 09.07.2020 18:24

DIVISION 2 - SEASON 6 - DER ABSCHLUSSBERICHT

Verfasser: KatzeRL

Am vergangenen Wochenende fanden in der Division 2.1 und 2.2 die letzten Partien der Season 6 statt. 7 Wochen lang haben sich insgesamt 16 Teams einen spannenden Kampf in den zwei Divisionen geboten, um einen Platz unter den ersten 2 zu erreichen und somit den Aufstieg zu schaffen. Dabei kamen einige Überraschungen hervor. Spannend bis zur letzten Spielwoche wurde gezittert, wer nun aufsteigt.

 

In diesem Beitrag möchten wir gemeinsam mit euch einen abschließenden Blick auf die Ergebnisse der Division 2.1 und 2.2 werfen. Wir schauen welche Teams sich leider aus unserer Division 2 verabschieden müssen, für wen die Saison erst nach der noch anstehenden Relegation vorbei ist und wer die insgesamt 4 glücklichen Teams sind, die den Aufstieg in die Division 1 geschafft haben.

DIE ABSTEIGER

Auch in dieser Season müssen wir uns leider von jeweils zwei Teams pro Division am Ende der Ligaphase verabschieden. In der Division 2.1 muss sich MINKZ #A.V.I.S. auf dem letzten Platz geschlagen geben. Neben dem MINKZ-Team steht am Ende der sieben Spieltage auch EWAVE ESPORTS auf einem direkten Abstiegsplatz. Dem Team gelang es trotz des Abstiegs gegen die beiden Aufsteiger zu gewinnen. Jedoch haben sie sich ganz knapp nicht in die Relegation retten können. Im Gegensatz zur Division 2.1 sah es in der Division 2.2 deutlicher knapper aus. Dort landeten Team FireWall Düsseldorf und das Team Insane Raccoons Main auf den Abstiegsplätzen. Wir wünschen allen 4 Teams viel Erfolg in der kommenden Saison in der Division 3.

 

DIE PLÄTZE 6, 5, 4 UND 3 – ZWISCHEN RELEGATION UND KLASSENERHALT


Für einige Teams der Division 2 folgen die wichtigsten Spiele der Saison erst jetzt. Der 5. und 6. Platz der regulären Season muss in den kommenden Wochen in der Relegation sein bestes geben, um auch in der nächsten Spielzeit weiterhin in der Division 2 spielen zu dürfen. In der Division 2.1 sind es die Teams Opus eSports und RoyalBlue eSports. In der Division 2.2 sind es MINKZ #Shadow und Tickling Tentacles willhaben, die den Umweg über die Relegation gehen müssen, wenn sie den Klassenerhalt schaffen wollen. Wir sind gespannt, welche Teams sich durchsetzen können, um nächste Season nochmal um den Aufstieg in die Division 1 kämpfen zu dürfen.

Über dem sicheren Verbleib in der Division 2.1 dürfen sich hingegen die Jungs von zzz und Trinitas eSports freuen. Mit einer stabilen Leistung über die gesamte Saison hinweg haben sie sich den sicheren Klassenerhalt verdient. Knapper ging es hingegen in der Division 2.2 zu. Dort war bis zum letzten Spiel die Spannung sehr hoch. Letztendlich belegen Mercury eSports und Ruthless Unity die Plätze 3 und 4 und sicherten sich somit ebenfalls den Klassenerhalt.

 

DIE AUFSTEIGER


Was wäre eine Division ohne Sieger? In der Division 2.1 und 2.2 dürfen sich jeweils die Plätze 1 und 2 über den direkten Aufstieg freuen. Diese Teams sind Austrian Force, Black Lion, Recast Gaming und Team Eternity. Wir wünschen allen Aufsteigern viel Erfolg in der nächsten Season und die bestmöglichen Ergebnisse in der Division 1.

Bitte logge dich ein, wenn du ein Kommentar abgeben willst.

Kommentare (0)