Playoffs

Playoffs Turnier Regeln

Allgemeines

Playoffs Turnier

Die Nitro League Playoffs sind der krönende Abschluss der Nitro League Season.

 

Registrierung und Teilnahme

Für die Nitro League Playoffs kann sich nicht registriert werden. Man kann sich ausschließlich qualifizieren, in dem entweder einer der ersten 6 Plätze (Top 6) der Division 1 erreicht werden.

Kaderveränderungen
Kaderveränderungen vor und während den Playoffs sind ausgeschlossen.

Das heißt, zwischen Ende der letzten Spielwoche und dem Start der Playoffs, dürfen keine neuen Spieler hinzugefügt werden.

Turnierbeginn
Das Turnier wird mit dem ersten Stream eröffnet. Somit ist der festgesetzte Streambeginn des ersten Tages analog auch der Turnierbeginn. Verspätungen des Streams gelten nicht als Verschiebungen des Turnierbeginns.

 

Turnier-Administration

Jede natürliche Person, die von der Nitro League autorisiert wurde, die Administration basierend auf dessen Regeln und Vorschriften durchzuführen, wird im nachfolgenden als „Turnier-Administration“ tituliert.

Die Turnier-Administration wird im Normalfall von den Liga-Administratoren gebildet.

 

Verpflichtungen

Mit der Teilnahme an den Nitro League Playoffs erkennen Teilnehmer das Regelwerk ohne Einschränkungen an und folgen den Anweisungen der Turnier-Administration. Die Auslegung des Regelwerkes liegt alleine im Ermessen der Turnier-Administration. Entscheidungen der Turnier-Administration können die nachfolgenden Regeln ersetzen, wenn diese dem Erhalt des Wettbewerbsgedankens entsprechen. Alle in diesem Regelwerk nicht aufgeführten Sonderfälle bedürfen einer individuellen Prüfung durch die Turnier-Administration. Maßnahmen können von den hier genannten abweichen, werden aber in jedem Fall mit dem Grundsatz der Verhältnismäßigkeit sowie der Konformität mit dem restlichen Regelwerk verhängt. Teilnehmer haben den Anweisungen der Turnier-Administration Folge zu leisten.

Jeder Teilnehmer erkennt das Recht der Nitro League an, das Regelwerk zu jedem Zeitpunkt anzupassen oder zu ändern, ohne dass die Nitro League die Teilnehmer über die Anpassungen und/oder Änderungen informieren muss.

Jeder Teilnehmer hat anderen Teilnehmern und der Turnier-Administration den gebührenden Respekt entgegenzubringen. Beleidigungen, unfaires und/oder respektloses Verhalten wird nicht toleriert und kann mit dem sofortigen Ausschluss aus dem Turnier geahndet werden.

Team-Leader und Team-Captains haben eine Vorbildfunktion innerhalb des Teams. Sie handeln und sprechen immer im Namen des Teams. Geht ein solches Verhalten, welches zum Ausschluss des Spielers führt, vom Team-Leader oder Team-Captain aus, wird das gesamte Team aus dem laufenden Turnier ausgeschlossen.

Jeder Teilnehmer muss die aktuellste Version von Rocket League installiert haben und hat dafür Sorge zu tragen, sich frühzeitig über neue Updates zu informieren und diese auf sein System aufzuspielen. Patchen ist unter normalen Umständen keine gültige Begründung, um eine Partie zu verzögern.

Mit der Teilnahme am Turnier bestätigt der Teilnehmer das in seinem Land vorschriftliche Alter zum Spielen von Rocket League erreicht zu haben.

 

Datenschutzrechtliche Bestimmungen

Jeder Teilnehmer ist damit einverstanden, dass Spieler- sowie Teamnamen und Teamlogos auf nitroleague.de, hauseigenen Social-Media-Kanälen und anderen Community-Webseiten veröffentlicht werden.

Jeder Teilnehmer ist dazu verpflichtet seine Steam ID (Profil-URL; Bsp. https://steamcommunity.com/id/<ID>; wobei ID entweder eine Zahl oder Text ist) in seinem Nitro League Account einzutragen. Der Spieler ist nur dann spielberechtigt, wenn die im Profil angegebene Steam ID zum Spielen verwendet wird.

Die Benutzung von multiplen Steam- oder Nitro League Accounts ist untersagt und führt zur sofortigen Disqualifikation des Teilnehmers sowie des Teams.

Mit der Teilnahme am Turnier erklären sich alle Teilnehmer einverstanden, dass ihre Steam ID sichtbar für Dritte ist.

Jedes Team ist für Logos, Teamnamen etc. selbst verantwortlich. Die Turnier-Administration greift ausschließlich bei Nachweis eines eingetragenen Markennamen oder lizenzierten Logos ein.

 

Kommunikation

Die primäre Kommunikationsplattform für das Turnier ist der Discord Server des Veranstalters (discord.nitroleague.de). Die Team Admins haben Zugriff auf den Playoffs Textkanal. Sollte das nicht der Fall sein, ist sich umgehend bei der Administration zu melden. Jeder Team Admin hat selbst dafür sorge zu tragen, dass er vor dem Turnier zugriff auf diesen Text Kanal bekommt.

 

Aktivität

Mit der Teilnahme am Turnier erklären sich die Teams zur aktiven Teilnahme bereit. Um andere Teams nicht unnötig warten zu lassen, sollte jedes Team stets zu dem vorgegebenen Termin spielbereit sein.

Ein Team, das nicht länger aktiv am Turnier teilnehmen kann oder will, sollte dies via Support-Ticket an die Turnier-Administration kommunizieren. Es werden ausschließlich Meldungen des Team-Leaders akzeptiert.

Teams, die nicht zum Spieltermin erscheinen, werden von der Turnier-Administration ausgeschlossen. 

 

Turnierstruktur 

Turnier
Die Nitro League Playoffs erstrecken sich über einen Zeitraum von einem Wochenende (inkl. Freitag). In dieser Zeit werden alle Spiele absolviert.

 

Teilnehmer

Für die Nitro League Playoffs qualifizieren sich die ersten 6 Teams der Division 1 (1. - 6. Platz) am Ende der Saison.

 

Rundensystem

Die Nitro League Playoffs werden als Double-Elimination Turnier mit einem Winners- und einem Losers-Bracket durchgeführt.

 

Jede Runde hat eine von der Turnier-Administration vorgegebene Startzeit, bei der die Teams ein Zeitfenster von 15 Minuten haben, um einzuchecken und spielbereit zu sein.

 

Spielzeiten

Die vorgegebenen Spielzeiten sehen wie folgt aus:

 

Runde 1 - 21.08.2020 (Best of 5)

  Streambeginn: 17:30 Uhr (Vortalk)

  Obere Runde 1 (Spiel 1): 18:00 - 19:00 Uhr

  Obere Runde 1 (Spiel 2): 19:00 - 20:00 Uhr

  Oberes Halbfinale 1: 20:00 - 21:00 Uhr

  Oberes Hablfinale 2: 21:00 - 22:00 Uhr

 

Runde 2 - 22.08.2020 (Best of 5)

  Streambeginn: 16:00 Uhr (Vortalk)

  Untere Runde 1 (Spiel 1): 16:30 - 17:30 Uhr

  Untere Runde 1 (Spiel 2): 17:30 - 18:30 Uhr

  Unteres Halbfinale: 18:30 - 19:30 Uhr

 

Runde 3 - 23.08.2020 (Best of 7)

  Streambeginn:   16:00 Uhr (Vortalk)

  Oberes Finale:  16:30 - 17:45 Uhr

  Unteres Finale: 17:45 - 19:00 Uhr

  Grand Final:    19:00 - 20:15 Uhr

  GrandFinal (bei Bracket Reset): 20:15 - 21:30 Uhr


Matches

Die Spielergebnisse werden von den Nitro League Turnier-Admins eingetragen. 

 

Zusammensetzung der Teams 

Teamgröße

Ein Team muss aus mindestens drei (3) Spielern bestehen und auch zu dritt an jedem Spiel antreten. Die maximale Spielerzahl im Kader beträgt 5 Spieler. Teams, die zum Anmeldeschluss nicht über die Mindestanzahl von drei (3) Spielern verfügen, werden aus dem Turnier entfernt und sind nicht spielberechtigt. Die Spieler dürfen während des Turniers keinem anderen Team joinen. Während eines laufenden Turniers können dem Roster keine Spieler hinzugefügt werden.

Ein Team kann ein spielberechtigtes Lineup stellen, wenn

3 Spieler im Team-Account vertreten sind.

 

Einsatz von Wechselspielern

Jedes Team darf nach jeder Runde einer Best-of-Series, einen oder mehrere Spieler auswechseln. Wichtig ist nur, dass die Wechselspieler zu Beginn des Turniers im Roster geführt werden.

Während eines laufenden Matches, ist der Wechsel eines Spielers untersagt. In der Pause zwischen 2 Matches, kann ein Team ohne Vorankündigung einen oder mehrere Spieler auswechseln.

Je Spielbegegnung (eine Best of 5 Serie, bzw. Best of 7 in den Finals), dürfen maximal 3 Spieler eingewechselt werden.

Werden die Regelungen der Wechselspieler missachtet (sprich Auswechslung während eines Matches, Einwechslung eines nicht spielberechtigten Spielers, Auswechsel von insgesamt mehr als 3 Spieler) so werden die Runden einer Best-of-Serie, als Niederlage gewertet.

Als Nachweis muss eine Aufnahme der Best-of-Serie, Replays der Runden (im Falle einer Auswechslung während der laufenden Runde) oder Screenshots jeder Runde in der richtigen Reihenfolge der Turnier-Administration übermittelt werden.

 

Team Eigentümer

Alle Teams der Division 1 gehören, sofern vorhanden, den jeweiligen Team Admins, und nicht den Spielern. Spielt das Team unter einer Organisation, gehört der Slot der Organisation und nicht dem Team. Eine Weitergabe von Slots in der Division 1 kann lediglich innerhalb eines Teams in Absprache mit der Liga-Administration vollzogen werden. Eine Weitergabe an die Spieler unter einer anderen Organisation ist in Absprache mit der Liga-Administration allerdings möglich. Jede Organisation/Clan darf nur ein (1) Team in der Division 1 bzw. in den Nitro League Playoffs stellen.

 

Nitro League Team Accounts

Ein Verkauf gegen Geld oder Sachleistungen ist komplett ausgeschlossen.

Sollte der Verkauf gegen Geld oder Sachleistungen bekannt werden, wird das Team gesperrt. Der Leader und der Käufer werden für die folgenden zwei (2) Nitro League Saisons gesperrt. Der Team-Account verliert im Zuge dessen sämtliche Erfolge und wird bei erneuter *Liga* Anmeldung in der Starter-Division eingestuft.

 

Proteste & Fragen

Allgemein

Jegliche Fragen und Beschwerden zum Turnier müssen über Discord eingereicht werden. Die Turnier-Administration ist auf anderem Wege, wie zum Beispiel Social Media oder Forum, nicht verpflichtet zu antworten.

Beschwerden müssen unverzüglich nach Ende des Matches via Discord Direktnachricht eingereicht werden.

Die Turnier-Administration akzeptiert ausschließlich Screenshots als Beweismittel für Beschwerden, die sich z.B. auf den Chat beziehen. Und Replays, Aufnahmen oder Screenshots als Beweismittel für fehlerhafte Spielerwechsel. [Siehe Einsatz von Ersatzspielern]

Beschwerden zum Regelverstoß müssen stets mit Beweisen erfolgen. 

Für eine schnelle und einfache Abarbeitung von Support-Anfragen werden alle Teams aufgefordert, möglichst detaillierte Angaben zu machen und mittels Screenshots die wichtigen Momente festzuhalten.

Die Veröffentlichung von Support-Inhalten jeglicher Art ist strengstens untersagt und führt zum sofortigen Ausschluss aus dem laufenden Turnier. Sollte der Veröffentlicher nicht einwandfrei festgestellt werden können, wird das gesamte protestführende Team aus dem laufenden Turnier ausgeschlossen.

 

Beweispflicht

Es liegt in der Verantwortung eines jeden Teams bei Beschwerden genügend und eindeutige Beweise vorzulegen. Beschwerden, die aufgrund mangelnder Beweise durch das protestführende Team nicht klar dargestellt werden, können unter Umständen nicht bearbeitet werden.

Ein Screenshot vom Ergebnis einer jeden Runde sollte immer gemacht werden, um im Zweifelsfall das korrekte Ergebnis beweisen zu können. Bei Protesten zum Ergebnis sind immer die Screenshots von allen Runden dem Support-Ticket hinzuzufügen.

Beschwerden über einen Spieler in der Lobby setzen voraus, dass seine Teilnahme eindeutig durch einen Screenshot bestätigt werden kann.

Sollten ein oder mehrere Spieler verspätet oder nicht zum Spiel erscheinen ist dies mit einem Screenshot mit sichtbarer Uhrzeit zu beweisen. Im Falle einer Verspätung ist dies der Turnier-Administration sofort nach Ablauf der Wartezeit mitzuteilen. Wurde das Match bereits gestartet, weil beide Teams trotz Unvollständigkeit den Seiten im Spiel beigetreten sind, wird der Protest nicht angenommen. Es ist daher darauf zu achten, erst bei Vollständigkeit beider Teams die Seiten zu wählen und dem Spiel beizutreten.

Replays sollten immer gespeichert werden und bei Problemen, insbesondere bei Verstößen wie dem dem Einsatz von Ersatzspielern der Turnier-Administration zur Verfügung gestellt werden.

 

Vor dem Match

Spiellobbys

Für alle Spiele des Turniers werden Private Matches in Rocket League erstellt. Wenn Spielbegegnungen von der Nitro League gecastet werden, dann eröffnet die Turnier-Administration den Server. Die Zugangsdaten, werden direkt an die Team Admins im Discord bekannt gegeben.

 

Stadien

Folgende Stadien (kein Schnee) sind zulässig:

- DFH Stadium

- Champions Field

- Mannfield (Nacht)

 

Während des Matches 

Match Start

Ein Spiel kann nur dann beginnen, wenn beide Teams vollzählig anwesend sind (3v3). Wurde das Match gestartet, weil beide Teams trotz Unvollständigkeit den Seiten gejoint sind, muss die jeweilige Runde ausgespielt werden. Es ist darauf zu achten, erst bei Vollständigkeit beider Teams die Seiten zu wählen und somit das Spiel zu starten!

Sollte ein Spieler im Laufe der Runde die Lobby aus unerheblichen Gründen verlassen und nicht wieder zurück ins Spiel kommen, muss mit 2 Spielern weitergespielt werden.

Wurde Match 1 aufgrund von verfrühtem Beitreten gegen ein unvollständiges Team ausgespielt, kann zu Match 2 auf die Vollständigkeit des gegnerischen Teams bestanden werden. Hier gelten 15 Minuten Wartezeit nach Ende von Match Nr. 1. Ist das gegnerische Team zu diesem Zeitpunkt noch immer nicht vollzählig auf dem Server, kann für das Match entsprechend ein Default-Win beantragt werden.

 

Replays

In Spielen der Nitro League Playoffs hat jeder Spieler zum Ende einer jeden Runde das Replay zu speichern.

Replays müssen für den Zeitraum von vier (4) Wochen aufbewahrt werden und in dieser Zeit der Turnier-Administration nach Forderung zur Verfügung gestellt werden.

 

Seitenwahl

Das erstgenannte Team startet immer auf der blauen Seite.

Das zweitgenannte Team dementsprechend auf der orangenen Seite.

 

Pausen

Pausen sind nur zwischen den Runden gestattet. Hierzu kann die vorgegebene Zeit des Spiels (Lobby Ablaufzeit) als Pause genutzt werden. Sobald alle Spieler auf “Bereit” geklickt haben ist die Pause vorbei.

 

Disconnect

Ist es einem Spieler nicht möglich wieder zurück auf den Server zu kommen, ist das Einspringen eines Ersatzspieler erst in der nächsten Runde möglich. 

 

Zuschauer/Streaming

Das Casten der Spiele der Nitro League Playoffs ist nicht erlaubt. Alle Spiele werden auf dem Twitch-Hauptkanal (twitch.tv/nitroleaguerl) zu den in “Spielzeiten” genannten Zeiten übertragen.

 

Server Crash

Sollte die Verbindung aller Spieler zu einem Server abbrechen und das erneute Beitreten auf einen Server nicht möglich sein, ist die Turnier-Administration via Discord unverzüglich zu informieren.

 

Spiel Ende

Ein Team, das vollzählig vor Ende einer Runde die Lobby absichtlich verlässt, verliert diese und unter Umständen auch die Begegnung.

 

Cheating 

Übergreifende Bans

Spieler, die einen Ban in einer anderen Liga/Turnier erhalten haben, sind bei den Nitro League Playoffs grundsätzlich spielberechtigt. Die Turnier-Administration behält sich jedoch das Recht vor, in gewissen Härtefällen Bans zu übernehmen.

 

Cheating Bans

Erhält ein Spieler einen Cheating-Ban während eines Rocket League Turnier Matches, erhält dieser Spieler, bis auf Widerruf durch die Turnier-Administration, eine lebenslange Spielsperre.

Wird ein Spieler in im laufenden Turnier aufgrund eines Cheating-Bans ausgeschlossen, wird das Team ebenfalls ausgeschlossen. 

 

Cheats

Das Benutzen von Programmen, Software und Hardware jeder Art zur Manipulation des Spieles ist verboten. Ein Verstoß dagegen führt zur permanenten Sperrung des Spielers.

 

Preisgeld

  1. Platz 750€ + 5 Lifehacker Sets von DOC Weingart. Ein Set beinhaltet 6 Dosen DOC Refocus, 5 Sachets DOC Reset und 20 Packungen DOC RECHARGE.
  2. Platz 250€

 

Rechtsweg 

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.